Technik – Wasserfall seitlich

Was immer du möchtest,
mach nur die Augen auf.
Hoffnung bröckelt,
wenn man sich nichts getraut.
– Monika Minder –

Eine tolle Technik, besonders auf Karten, ist die Wasserfall-Technik. Hier zeige ich dir in einer Schritt für Schritt – Anleitung mit dem Stempelset „Freude im Advent“ und „Santas Suit“
Aber wie immer lässt sich jedes andere Set auch damit verbinden. Nach und nach füge ich hier noch weitere Beispiele ein.

Material:

  • Farbkarton, 2-3 Farben
  • Designerpapier
  • Reste-Papiere für die Deko
  • Falz – und Schneidemaschine (Art. 129722)
  • ggf Falzbein (Art. 102300)
  • gewellten Anhänger (Art. 133324)  oder Runder Karteireiter (Art. (143754)
  • passende Stempelkissen, Memento-Stempelkissen in Schwarz (Art. 132708)
  • Schere ( Art. 103579), Klebeband (Art. 138995), Flüssigkleber (Art.110755)
  • Empfehlung: Stampin´Scrub Säuberungskissen (Art. 126200) & Stampin´Nebel Stempelreiniger (Art. 102394) 

Anleitung

Aus 1 A4 Bogen bekommst du zwei Karten. Kürze den Bogen auf 29cm und setze eine Falz bei 14,5cm. Danach drehen und mittig bei 10,5cm durchschneiden. Für diese Anleitung habe ich zeitgleich 2 Karten gebastelt. Als Aufleger diente mir links Vanille pur und rechts ein Designerpapier in der Größe 10,0 x 14,0 cm.

Schneide dir aus einer weiteren Farbe oder die Farbe deiner Grundkarte einen Streifen mit 25,0 x 5,1 cm zu!
Mit der Hellen Klinge bitte bei 5 / 7 / 9 / 11 cm eine Falz setzen.

Am anderen Ende mit einer Anhänger-Stanze ein Zieh-Mechanismus ausstanzen. Ich habe die gewellten Anhänger – Stanze genommen. Weiter unten ist ein weiteres Beispiel mit dem Runden Karteikarte.

Für die einzelnen Schritte vom Wasserfall, benötigst du in einer weiteren Farbe 4 Quadrate in 5,1 x 5,1cm und 4 Blätter Flüsterweiss/Vanille pur in 4,9 x4,9 cm.
Achtung -> erst bestempeln, bevor du sie zusammen klebst 🙂

Wie oben erwähnt, habe ich das Gastgeberin – Set „Freude im Advent“ genommen.

Die Sterne stammen aus dem Set „Weihnachtsstern“ aus dem JHK 2017/2018. Schönes Set, schaue es dir mal an *zwinker*

Stempel Konturen ruhig mit dem schwarzen Memento-Stempelkissen stempeln. Dieses Stempelkissen basiert auf Wasserbasis und lässt sich hervorragend wieder von den Stempel reinigen mit Hilfe unseres Reinigungskissens.

Stempelt die Kerzen 2x und schneidet sie per Hand wie oben eingezeichnet aus. Bei der Flamme habe ich sehr vorsichtig geschnitten und einfach einen kleinen Rand herum gelassen. Fällt später überhaupt nicht auf.

So sehen die fertigen Kärtchen aus, nach dem alles geschnitten, gestanzt und geklebt wurde. Zum Kleben habe ich einen Flüssigkleber genommen. Und den süssen Niklaus habe ich mit den Stampin´Blends ausgemalt 🙂

 

Danach könnt ich sie auf die roten Quadrate kleben!

Nun brauchst du den langen Streifen wieder. Falze mit einem Falzbein die Falzungen nochmal gut nach. Achte dabei das der Farbkarton seitlich genau aufeinander liegt.

Jetzt können die fertigen Kärtchen aufgeklebt werden. Ich empfehle dir dazu ein Abreissband zu nehmen. Das Band nur links setzen und beim aufkleben darauf achten, das du genau unter der Falz die kleinen Quadrate platzierst. Denk daran, das hintere Bild zuerst zu kleben. Und die Reihenfolge verkehrt herum weiter zu kleben. Das Bild welches man zu erst sehen sollte, wird somit als letztes geklebt.

Ich hoffe du kannst es erkennen, wo die Quadrate genau geklebt werden müssen.

Ist dein Unterlegen eine helle Farbe, kannst du noch einen schönen Spruch in die Ecke oben stempeln.

Hier auch nochmal ein Bild mit dem Runden Karteireiter.

Nun brauchst du noch einen kleinen Streifen in 2,0 x 7,0 cm. Setze nur oben und unten einen Steifen Klebeband. Danach lege deinen Wasserfall auf der Karte zurecht. Achte darauf, das der Streifen mit dem letzten Bild endet, der Streifen kommt natürlich nach unten. Auf dem nächsten Bild sieht man es dann besser.
Edit: Ich glaube hier füge ich morgen noch ein Bild ein! Muss ich aber morgen bei Tageslicht machen!

Wenn du den gewellten Anhänger genommen hast, wird noch ein Band benötigt. Und wenn alles richtig ist, kannst du jetzt jeden Schritt langsam zur Seite ziehen 🙂

So sehen meine fertigen Karten aus. Die 3. Karte entstand mit meinen KreativFreunde im monatlichen KreativTreff. Morgen fotografier ich sie auch nochmal einzeln ab 🙂

Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Nachbasteln und würde mich riesig freuen, wenn du mir bei Facebook in der Gruppe „Kreativ mit Freude“ ein Bild zeigst – ich habe dazu ein Album „Wasserfall-Technik“ erstellt.
Wenn du kein Facebook hast, würde ich mich freuen, wenn du mir dein Werk in den Kommentaren unten zeigst 🙂

MeinName-Logo

 

 

Advertisements