Viel Kreatives gab …

… es zu erleben bei Silvias Stempelsisters Teamtreffen am vergangenen Wochenende.

Samstag hat Silvia (das ist die Upline von meiner Upline 🙂 ) zu einem kleinen Teamtreffen eingeladen. Solchen Einladungen folge ich immer besonders gerne. Nicht nur das gemeinsame Kreativsein macht unglaublich viel Spaß, sondern auch der Kontakt zu anderen Demos/Kolleginnen. Ich schätze die Gespräche immer wieder und versuche jeder Einladung zu folgen.

Und natürlich haben wir auch gestempelt. Einige können es sicherlich nicht glauben, aber Silvia war top vorbereitet und wir konnten sogar 2 Projekte mehr basteln, als ursprünglich geplant war.

Für jeden von uns lag ein kleines Materialpaket auf dem Platz. Schön verpackt in den neuen Azetatschachteln (145486 – € 8,00 – 10 Stk. ) aus dem Herbst-/Winterkatalog. Hast du sie bereits entdeckt? Sie sind ein bisschen versteckt und beim ersten Durchblättern werden sie sicherlich leicht überblättert. Du findest sie auf der Seite 13. Sie eigenen sich ideal um u.a. mehrere Grußkarten zu verpacken. Es passen bis zu 5 fertige Karten rein.

Ganz spontan wurde gleich zu Anfang ein Projekt eingeschoben. Silvia bekam von mir die kleinen Untersetzer aus meinem letzten Live-Video geschenkt. Ihr erinnert doch sicherlich, das hatte ich mit der Sonnenblume gestempelt und nach dem laminieren, die Blume auf eine Holzschreibe geklebt. Diese Idee kam bei allen gut an, das wir spontan jeder ein Namensschild gebastelt hat.

Das erste geplante Projekt war eine Karte mit dem edlen Designpapier „Winterfreude“ (144640 – €15,75)  von Seite 37.  Auch die Metallic-Schneeflocken (144642 – € 7,50 – 24 Stk / in 2 Farben) und die Accessoires „Winterfreude“ (144643 – € 9,75)  kamen zum Einsatz. Mir gefällt ja besonders das neue Metallic-Folienpapier in Champagner (144748 – € 5,00).

Nach einer kurzen Pause und einem tollen Mittagsbuffet sind wir gestärkt in eine ganz tolle Schachtel gestartet. Mit dem Set „Weihnachtsquilt“ und passenden Framelits ist dieser toller Hingucker entstanden. Das Set kannst du als Produktpaket bekommen (146028 – €54,75).
Schau dir die Seite 5 ruhig etwas genauer an, da gibt es noch viel mehr zu entdecken 🙂

Silvias Abschluss sollten eigentlich diese kleinen Anhänger in Schwarz/Olivegrün sein. Zum Einsatz kam das Designpapier „Frohes Fest“ (144621 – € 13,50) kombiniert mit dem Produktpaket „Weihnachtliche Etiketten“ (146033 – € 41,25). Mit der Handstanze lässt sich super toll spielen. Zum Beispiel einfach das Etikett zwei mal ausstanzen und eins um 45° drehen. Toll oder?

Kurz vor 16 Uhr legten wir eine kleine Fragen/Antworten/Gesprächsrunde ein. Jeder war aber noch so motiviert, das wir ganz spontan eine weitere Karte bastelten. Und zwar eine von Silvia berühmten Ziehkarte 🙂 Man muss sie einfach nur oft genug machen, dann kann man es irgendwann *g* Meine Ziehkarte hast du bereits Sonntag im BlogHop kennengelernt.

Es hat wie immer mega Spaß und viel Freude gemacht. So freue mich mich schon sehr auf ein Treffen im Oktober und natürlich OnStage in Mainz. Da werden auch einige Stempelsisters und auch aus meinem eigenen Team vertreten sein.


Gemeinsamkeit im Team>> mehr Informationen << 🙂
Paper-Share Paket mit kleinem Extra sichern! >> klick <<

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s